Dauer: ca. 120 Minuten
Gestampft, gerührt, geschüttelt – Wissenswertes aus der Bauernküche

Im Mittelpunkt der unterhaltsamen Führung stehen die Küche und der Kräutergarten der Thüringer Bauernhäuser. Mit Erfindungsreichtum und Zuversicht gelang es der ländlichen Bevölkerung auch in den Jahren von Missernten und leeren Getreidescheuern, die hungrigen Mäuler zu stopfen. Der Besucher erfährt, dass die moderne Küchentechnik auf ganz soliden Grundlagen beruht und so manches praktische Küchengerät seinen Ursprung in der Bauernküche hat. Im liebevoll gestalteten Kräutergarten erfahren Sie Wissenswertes über alte Nutz- und Zierpflanzen und über so manches gesunde Kräutlein. Nachdem der Wissenshunger gestillt ist, werden Fladen nach Originalrezept zubereitet und verzehrt.

Preise

Erwachsene: 7 €; Kinder ab 7–16 Jahre und Schüler: 6 €

Treffpunkt

Thüringer Bauernhäuser

Zusätzliche Informationen und Kontakt

Termine:
buchbar April bis Oktober; nur mit Anmeldung über Tourist-Information 03672 486-440 oder info@rudolstadt.de

Gruppen:
1–10 Personen 70 €; jede weitere Person 7 €
über 20 Personen 6 € pro Personen; max. 25 Personen pro Führung

Dauer: ca. 45 Minuten
Gauner, Grausen und Gespenster – Führung mit dem Buckelapotheker

Ein Buckelapotheker wandert bei Wind und Wetter und bringt Heilung unter die Menschen. Von einer langen Reise zurückgekommen, weiß er Schauriges, Erotisches, Kurioses zu berichten. Vor Ihren Augen plaudert er Geheimnisse hiesigen Alltagslebens aus und schwadroniert über den einzigartigen Medizinal- und Olitätenhandel.

Preise

Erwachsene: 8,50 € inkl. Fladen; Kinder ab 7 Jahre und Schüler: 7,50 € inkl. Fladen

Treffpunkt

Thüringer Bauernhäuser

Zusätzliche Informationen und Kontakt

Termine:
buchbar April bis Oktober; nur mit Anmeldung über Tourist-Information 03672 486-440 oder info@rudolstadt.de

Gruppen:
1–10 Personen 85 €; jede weitere Person 8,50 € inkl. Fladen
über 20 Personen 7,50 € pro Personen inkl. Fladen

Dauer: ca. 90 Minuten
Lirum, Larum, Löffelstiel … Wer nichts lernt, der kann nicht viel – Kindererlebnisführung in den Bauernhäusern

Wie war das frühere Leben in einer Bauernfamilie? Was gab es dort zu essen? Wie viele Kinder haben zusammen in einem Bett geschlafen? Was kann man alles selbst in einem Kräutergarten anpflanzen? Welche Zutaten braucht man, um einen Kräuterfladen zu backen? Bei dieser Führung erkundet ihr mit allen Sinnen das bäuerliche Leben vergangener Jahrhunderte. Ihr findet heraus, wo Menschen und Tiere geschlafen haben und kommt den Geheimnissen der Bauernküche auf die Spur. Unter Anleitung unseres Museumsführers werdet ihr Fladen nach Originalrezept zubereiten und gemeinsam verzehren.

Preise

4,50 € pro Person inkl. Fladen

Treffpunkt

Thüringer Bauernhäuser

Zusätzliche Informationen und Kontakt

Termine:
buchbar April bis Oktober; nur mit Anmeldung über Tourist-Information 03672 486-440 oder info@rudolstadt.de

Gruppen:
ab 10 Personen buchbar